00 43 720 880 644 office@cedentaloffice.com

5 TAGE KONZEPT

Feste Zähne in 5 Tagen

Implantatversorgung des unbezahnten Kiefers

Zahnimplantate funktionieren wie künstliche Wurzeln, die im Kieferknochen fixiert werden und mit dem Knochen zusammenwachsen. Danach können darauf Kronen oder Brücken platziert werden, um feste Zähne zu gewährleisten.

Verschiedene Arten von Implantaten werden meist aus Titan hergestellt, ein festes Metall, das keine allergische Reaktion auslöst. Die Implantaterfolgsrate liegt bei ung. 98 %, diese sichern den Patienten eine sichere und dauerhafte Lösung für ihr spezielles Zahnproblem.

IHDE Zahnimplantat oder Bikortikale Implantat

Dank des Fortschritts in der Zahnmedizin, müssen Patienten, denen mehrere oder alle Zähne fehlen, nicht länger auf instabile oder schlecht sitzende Zahnprothesen vertrauen, um ihr Lächeln wieder herzustellen. Im Interesse einer schnellen und effektiven Lösung im Falle von mehreren fehlenden Zähnen, oder falls Sie schlechte Erfahrungen mit Ihrem Zahnersatz haben, können wir Ihnen dieses fantastische und äußerst erfolgreiche Verfahren anbieten, das unseren Patienten ermöglicht einen vollen Zahnbogen in nur 5 Tagen zu erhalten.

Bikortikale Implantate bedeuten dünnere und längere Implantate. Jedes Implantat wird mindestens an zwei Stellen im Kortikalis fixiert. Diese Art des Knochens gewährleistet eine hohe Stabilität und einen niedrigen Stoffwechsel. Diese können sofort belastet werden und werden praktisch nicht resorbiert. Knochenersatz, Sinuslift, Knochentransplantation oder Wartephasen werden unnötig. Die Vorteile der Implantatplatzierung in einer tieferen Knochenschicht ausnutzend, ist es möglich, dass auch die Patienten ein Implantat erhalten, die lange Zeit einen Zahnersatz getragen haben, oder früher keine Zahnimplantatbehandlung erhalten konnten, wegen des starken Knochenverlusts.

Mithilfe die bikortikalen Implantate (Schweizer Implantatsystem) sind wir in der Lage auch im Falle von starkem Knochenschwund erfolgreich Behandlungen zu gewährleisten. Der Patient erhält ein wunderschönes Lächeln in nur einigen Tagen.

Die Vorteile der IHDE Zahnimplantate:

E

Minimal invasives Verfahren, welches die Notwendigkeit für ein kompliziertes Knochenaufbau-verfahren eliminiert, auch dann, wenn die Kieferknochenqualität beeinträchtigt ist

E

Die Mehrheit der Fälle kann behandelt werden

E

Wenigere Zahnarzttermine, ohne vorgegebene Heilungsphasen abwarten zu müssen

E

Geringere Schmerzen und Schwellung

E

Sofortige Ergebnisse, festsitzende Brücken werden an den Implantaten innerhalb weniger Tage befestigt

E

Sie sind preiswerter als herkömmliche Implantate

Konventionelle Implantate

Herkömmliche Implantate werden normalerweise im spongiösen Knochen fixiert. Wenn der Knochen allerdings beginnt sich zurückzubilden, ist der spongiöse Knochen der erste Teil des Knochens der betroffen ist, daraus folgt, dass dieser unzureichend für herkömmliche Implantate wird.

Bikortikale Implantate

Im Falle von Bikortikalen Implantaten werden meist dünnere und längere Implantate in der härteren Knochenschicht eingesetzt, über dem spongiösen Knochen hinaus. Diese Schicht ist hart genug, um die Implantate zu tragen, sogar in solchen Fällen, wo der spongiöse Knochen nicht mehr ausreichend ist.

Indikation für Ihde Implantate

E

zum Teil oder vollständig fehlende Zähne oder wenn festsitzende Brücken erwünscht sind

E

wenn das Verfahren des 2 Phasen Implantateinsetzens oder Knochenauffüllung gescheitert ist geringer

E

Knochenverlust bis hin zu schwerem Knochenschwund

E

Die Behandlung von Rauchern ist ebenfalls möglich, mit den gleichen Chancen auf Erfolg

E

Diabetes und andere schwere Krankheiten, die den Heilungsprozess verzögern

Behandlungsverfahren

Sogar wenn Sie in der Vergangenheit für eine Implantatbehandlung abgelehnt wurden, wird unser Implantatspezialist eine Auswahl an zur Verfügung stehenden Implantatsystemen erstellen, die für Sie die bestmögliche Lösung bieten. Die Zahnbehandlung dauert 5 Arbeitstage. Am ersten Tag untersucht der Zahnarzt Ihre Zähne und beantwortet all Ihre Fragen.

Zahnimplantate ungarn - 1. Tag

Wenn alles besprochen wurde, führt der Fachmann Ihre Behandlung unter örtlicher Betäubung oder Sedierung gemäß dem vereinbarten Behandlungsplan durch. Das Einsetzen der Implantate dauert nur 2-3 Stunden.

Zahnimplantate ungarn - 2-4. Tage

Am Ende der wesentlichen Behandlung, fertigt der Zahnarzt einen Abdruck an und sendet diesen ins Zahnlaboratorium. Unsere Zahntechniker fertigen in 3-4 Tagen Ihre umwerfenden neuen Zähne, verwenden dabei die neuesten (computerunterstütztes Design und Fertigung) Technologie.

Zahnimplantate ungarn - 5. Tag

Am fünften Tag kann der Fachzahnarzt Ihre neuen Zähne einsetzen. Nach einer Übergangsphase von ca. 6 Monate wird dann der endgültige Zahnersatz eingefügt.

Kontaktieren Sie uns

Die Beratungen sind von begrenzter Verfügbarkeit, garantieren Sie Ihren jetzt! Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus oder rufen Sie uns einfach unter 0043 720880644 an

Newsletter

Datenschutzerklärung

11 + 12 =

– Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden –

kontaktiere uns - Fixer Zahnersatz, C&E Dental

Über uns

CE Dental Office Logo - white

Wir haben spezifische Protokolle bei der C & E Dental entwickelt, die eine schnelle und komplette Behandlung mit nur sehr geringen Unannehmlichkeiten gewährleisten.